Facebook Pixel

Kusi Mate // Mehrfarbig

Lieferzeit
2-3 Tage
Die Kusi Mate ist ein schönes dekoratives Objekt für Schmuck und andere kleine Gegenstände. Sie wird von dem Kunsthandwerker Alejandro Hurtado Laveriano gefertigt, dessen Werkstatt sich in Huancayo, der Hauptstadt der Region Junín im zentralen Hochland von Peru, befindet. Der Kunsthandwerker ist ein Experte in der Kürbisschnitzerei, auf Spanisch als "mates burilados" bekannt. "Mate burilado peruano" ("peruanische Kürbis-Kunst") ist eine traditionelle Handwerkstechnik, die seit mehreren tausend Jahren gemeinschaftliche oder persönliche peruanische Geschichten in Kürbissen darstellt. Die Zeichnungen von Alejandro Hurtado Laveriano stellen meist Szenen aus dem bäuerlichen Leben dar. Der Kürbis, der in Peru "mate" genannt wird, ist die Grundlage für die Kunst des "mate burilado". Um dieses Design zu kreieren, wird der Kürbis zunächst geschält, gereinigt und getrocknet. Danach kann das dreidimensionale Design in den Kürbis geschnitzt werden, wofür ein spezielles Werkzeug namens "buril" verwendet wird – eine Art Gravierstichel aus Holz mit einem Stahlnagel. Oftmals werden diese Designs auch als Miniaturzeichnungen mithilfe von Lupen auf den "mates buralidos"eingeritzt. Dabei kommt ein weiteres Hilfsmittel wie das "buril", eine Art Skalpell, zum Einsatz.  Jeder Kürbis ist natürlich gewachsen. Daher ist jede Kusi Mate einzigartig und kann in Größe und Form variieren.
ca. Ø10 cm, H10 cm 100% Flaschenkürbis // gefärbt
Intercrafts 1
Intercrafts

Intercrafts ist eine Non-Profit Organisation mit Sitz in Lima, welche 2002 von CIAP, einer überregionalen Vereinigung peruanischer Kunsthandwerker*innen, gegründet wurde. Sie fokussiert sich auf langfristige Zusammenarbeit und arbeitet so seit der Gründung mit denselben Kunsthandwerker*innen in unterschiedlichen Regionen Perus zusammen. Ihr Ziel ist es, durch den internationalen Vertrieb neue Vermarktungs- und damit Einkommensmöglichkeiten für die peruanischen Kunsthandwerker*innen zu schaffen.

Erfahren Sie mehr